360° Panoramen zur interaktiven Bildgestaltung:

Die Animation wird jeweils durch Anklicken des Bildes gestartet.

360 Grad Produktfotografie

Wenn sich alles um Ihr Produkt dreht

Hochwertige Produkte verdienen eine besondere Präsentation. Mit der 360°-Produktfotografie entscheiden Sie sich für eine außergewöhnliche, eindrucksvolle und interaktive Art der Produktdarstellung auf dem Monitor, dem mobilen Endgerät oder der Projektionswand.

Herkömmliche Fotos zeigen immer nur eine Sicht des Produktes. Vielleicht kann sich der Kunde auch durch diverse Bilder klicken, um die Ware von allen Seiten zu betrachten. Genau diese verschiedenen Perspektiven können verbunden und als 360-Grad-Produktfoto aktiv und intuitiv erlebt werden. Die realitätsnahen 360°-Bilder lassen Ihre Verkaufsgüter zum Leben erwachen. Sie machen sie nahezu greifbar – fast wie im Geschäft. Sie lösen Emotionen aus, lassen Besucher länger auf Ihrer Webseite verweilen, animieren potenzielle Kunden zum Kauf und erleichtern ihnen den Kaufentscheid wesentlich. Diese moderne Darstellung von Objekten eignet sich perfekt für Ihren Online-Shop, Ihre multimediale Produktpräsentation oder die Dokumentation von Produktspezifika. Einzelaufnahmen können sogar für klassische zweidimensionale Zwecke genutzt werden wie beispielsweise für Drucksachen.


Die 360-Grad-Fotografie eröffnet ganz neue Möglichkeiten der Gestaltung und bietet dabei eine bisher kaum dagewesene Detailgenauigkeit und Individualisierbarkeit für Ihre Produktdarstellungen. 

Neben der Drehung um die vertikale Achse können Objekte auch von oben und unten angeschaut werden. So sind zweiachsige und dreiachsige Rotationen wie auch solche ohne starre Achsen, also frei bewegliche Objektdarstellungen, möglich.

Selbst komplexe Funktionen und Bewegungsabläufe lassen sich ganz einfach abbilden. Denken Sie dabei zum Beispiel an sich öffnende Schubladen, einen Wagenheber oder den Bewegungsablauf eines Korkenziehers. Umfassender lassen sich ein Produkt und seine spezifischen Eigenschaften kaum visualisieren.

Letztlich wählen Sie mit der 360°-Produktfotografie nicht nur eine zeitgemäße Art der Objektdarstellung, sondern Sie entscheiden sich auch für eine Anpassung an die modernen Kaufgewohnheiten Ihrer Kunden: Überall und zu jeder Zeit einkaufen und sich dabei im Vorfeld möglichst umfassend über ein Produkt informieren. Der virtuelle Showroom, der von zu Hause oder unterwegs betreten werden kann, der den Besucher involviert und ihn motiviert, sich aktiv mit dem Objekt auseinanderzusetzen, ist dafür die optimale Lösung. Möchten auch Sie den virtuellen Einkaufsbummel Ihrer Kunden zum realitätsnahen Erlebnis machen? Gerne unterstütze ich, Heinz-Peter Gerth, Sie dabei mit modernster Fototechnik und fotografischem Know-how vor, während und nach dem Shooting bei der Postproduktion und Erstellung Ihrer 360-Grad-Produktpräsentationen. Rufen Sie mich an oder vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail und ich besuche Sie vor Ort oder lade Sie zu mir nach Chemnitz ins Studio ein.